Messtechnik bei KFG 

Kundenzufriedenheit steht für KFG an erster Stelle.


Unter diesem Aspekt versteht sich KFG als kompetenter und zuverlässiger Partner in vielen Bereichen der Qualitätssicherung.
Mithilfe unserer zahlreichen Mess- und Prüfmittel werden die Serienbauteile, Vorrichtungen und Prototypen entsprechend der Kundenforderungen geprüft.

Selbstverständlich führen wir für Sie auch alle Arten von Lohnmessungen durch. Sei es ein optischer Flächenvergleich von Bauteilen, Messungen auf unseren 3D-Koordinatenmessgeräten oder komplette VDA-Bemusterungen.

Dazu stehen uns zwei 3D-Koordinatenmessmaschinen, ein 3D-Laserscanner, ein Konturenmessplatz, ein Rautiefenmessgerät, 2 Höhenmessgeräte, Innen- und Außenmikrometer sowie verschiedenste weitere Handmessmittel zur Verfügung.

3D - Koordinatenmessmaschine

Hersteller: DEA
Typ: Global Performance 09.20.08
Messbereich: X=0900mm | Y=2000mm | Z=800mm
Messsystem: Tesastar Schwenkkopf mit Leitz LSP-X1S Sensor zum Tasten und Scannen
Genauigkeit: 1,9 + L/333 µm
Max. Werkstückgewicht: 1.800 kg
Software: PC-DMIS

3D - Koordinatenmessmaschine

Hersteller: Zeiss
Typ: Accura II
Messbereich: X=1200mm | Y=2400mm | Z=1000mm
Sensoren: VAST XTR Gold (hochgenaues aktives Scanning mit großen Tastern und integriertem Drehgelenk)
VAST XXT (Scanning Sensor für den Einsatz am Dreh-Schwenk-Gelenk)
Genauigkeit: 1,9 + L/300 µm
Max. Werkstückgewicht: 1.800 kg
Software: Calypso

3D-Laserscanner zum optischen SOLL-IST-Vergleich

Hersteller: Zeiss
Typ:
T-Scan CS / T-Track CS+
Messtiefe:
+/- 50 mm
Linienbreite:
bis zu 125mm
Messvolumen:
6,3m³
Längenmessabweichung:
max. 100µm/m
Formtoleranz:
50µm

Konturenmessplatz

Hersteller: Mahr
Typ:
MarSurf XC2 mit CD 120 Vorschubgerät
Messbereich:
Z=50mm | X=120mm
Auflösung:
In Z bezogen auf Tastspitze: 0,38 µm (bei 350-mm-Tastarm) | 0,19 µm (bei 175-mm-Testarm)
In Z bezogen auf das Messsystem: 0,04 µm

Rautiefenmessgerät

Hersteller: Mahr
Typ:
MarSurf M300